Die Spitex Stadt St.Gallen ist ein idealer Ausbildungspartner

Rund 120 Mitarbeitende der Spitex Stadt St.Gallen setzen sich täglich für das Wohl unserer Klientinnen und Klienten ein, entweder direkt vor Ort oder in der Administration. Unsere Mitarbeitenden sind ausgebildet als

  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF
  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit
  • Assistent Gesundheit und Soziales
  • Pflegehelfer/Pflegehelferin SRK
  • Hauspfleger/Hauspflegerin

Wir bieten ausserdem Ausbildungsplätze und Praktikumsplätze an.

In den Spitex Organisationen der Stadt St.Gallen arbeitet qualifiziertes Personal. 

Der Mangel an Pflegefachpersonal ist gross und wird sich weiter verschärfen. Die Spitex Stadt St.Gallen bildet Lernende und Studierende aus und fördert so den Berufsnachwuchs.

Gesundheitsberufe sind vielfältig und anspruchsvoll. Sie bieten eine grosse Auswahl an Einsatzgebieten, Spezialisierungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Spitex West bietet  einen Studienplatz für ein Masterstudium in Pflege an. Frau Daniela Holderegger ist Studierende und gewährt einen Einblick in ihren Alltag.

Der Gesundheitsbereich bietet zahlreiche Möglichkeiten eine Ausbildung in Pflege zu absolvieren. Ein Bachelor Studium in Pflege bereitet Studierende auf die zunehmend komplexen und anspruchsvollen Aufgaben im Gesundheitswesen vor. Nach Grund- und Aufbaustudium stehen die drei Vertiefungsmodule „Clinical Nursing“, „Management“ und „Psychosoziale Gesundheit“ zur Auswahl. Entsprechend ihren Interessen und Neigungen erwerben Studierende zusätzliches Spezialwissen in einem Fachgebiet und legen damit den Grundstein für gute Berufs- und Karrierechancen.

Die Spitex Stadt St.Gallen verfügt über langjährige Erfahrung bei der Begleitung von Studierenden. Von den Studierenden wird die Spitex sehr geschätzt wegen der sehr fachkompetenten und individuellen Betreuung während den Praxismodulen. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.fhsg.ch/fhs.nsf/de/bsc-pflege-auf-einen-blick