Partnerschaften

Stiftung Zeitvorsorge
St.Leonhard-Strasse 45
9000 St.Gallen
071 227 07 67
info@zeitvorsorge.ch
www.zeitvorsorge.ch

LÄNGER ZU HAUSE LEBEN

Die Zeitvorsorge ist ein Modell, das Zeitressourcen der dritten Generation mit den Bedürfnissen der älteren Generation verbindet. Freiwillige, auch bekannt als Zeitvorsorgende, bieten Begleitung und Gesellschaft für ältere Menschen. Im Austausch dafür erhalten die Freiwilligen Zeitgutschriften auf ein persönliches Konto. Erfahren Sie mehr über die Zeitvorsorge St. Gallen. Besuchen Sie uns auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Dienststelle Gesellschaftsfragen 
der Stadt St.Gallen
Neugasse 1-3
9004 St.Gallen
071 224 54 41
gesellschaftsfragen@stadt.sg.ch
www.gesellschaftsfragen.stadt.sg.ch

GESELLSCHAFTSFRAGEN

Die Dienststelle Gesellschaftsfragen erarbeitet die Grundlagen der städtischen Gesellschaftspolitik, vereinbart Leistungsaufträge und Subventionen. Sie beschäftigt sich mit diesen Themen: Alter, Behinderung, Hilfe und Pflege zu Hause, Betreuung von Kindern im Vorschulalter, frühe Förderung, Integration, Gleichstellung und Quartierarbeit. Die städtische AHV-Zweigstelle ist organisatorisch bei der Dienststelle Gesellschaftsfragen angesiedelt.

JETZT BEWERBEN!

Dipl. Pflegefachperson HF  
für den Abenddienst
40-60%

Datenschutz hat für uns oberste Priorität.
Wir setzen Cookies sehr zurückhaltend ein. Erfahre hier mehr.